Berufsschulen

Die Berufsschule ist als Partner von Handwerk und Industrie konzipiert. Als dualer Partner vermitteln wir theoretische Grundlagen und schulen praktische Fertigkeiten auf Basis des Lehrplans des jeweiligen Ausbildungsberufs.

An der GKS Müllheim werden metall- und kraftfahrzeugtechnische Berufe sowie Elektrotechnik unterrichtet. Die Anmeldung erfolgt nach Abschluss des Ausbildungsvertrages durch den Ausbildungsbetrieb.

Neu ab diesem Schuljahr:

Für interessierte Auszubildende aller Berufe wird berufliches Englisch auf verschiedenen Niveaus angeboten. Der Unterricht findet immer am Freitag-Nachmittag statt und bereitet auf die KMK-Zertifikate vor.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den zugehörigen Internetseiten oder beim Sekretariat der GKS Müllheim.

 


Berufsschule Elektrotechnik

Elektroniker/in – Energie-und Gebäudetechnik 1. – 4. Lehrjahr   Industrieelektriker/in Geräte- und Systemtechnik 1. – 2. Lehrjahr   Industrieelektriker/in Betriebstechnik 1. – 2. Lehrjahr

Mehr erfahren

Berufsschule Metalltechnik

Grundstufe: alle Metallberufe   Industriemechaniker/in mit Zusatzqualifikation Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten 1. – 4. Lehrjahr   Fertigungsmechaniker/in mit Zusatzqualifikation Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten 1. – 3. Lehrjahr   Maschinen- und…

Mehr erfahren

Berufsschule Kraftfahrzeugtechnik

Ausbildungsberufe in der Kraftfahrzeugtechnik Kraftfahrzeug-Mechatroniker/in mit Zusatzqualifikation Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten Fachpraktiker für KFZ Mechatronik     Neuigkeiten und Presseartikel KFZ-Lehrlinge besuchen die IAA Fachholschulreife während der Ausbildung? Das geht!…

Mehr erfahren