Berufsberatung

Die Agentur für Arbeit und die beruflichen Schulzweige der Georg-Kerschensteiner-Schule Müllheim pflegen einen guten Kontakt.

Die Berufsberatung beinhaltet folgende Maßnahmen:
•Kennenlernen des Berufsberaters in der Klasse
•Einzelberatungen nach Ankündigung oder Absprache in der Schule zwischen September
und April, auf Wunsch auch ausführliche Einzelberatungen in der Agentur für Arbeit.

Unsere festen und somit den Schülern vertraute Ansprechpartner von der Agentur für Arbeit Freiburg sind:

 

Frank Reipka und Dorothée Hochberger

Lehener Straße 77
79106 Freiburg

Telefon: 01801-555111(Terminierung)
Fax: 0761 – 2710509
E-Mail: freiburg.berufsberatung@arbeitsagentur.de

Beide sind zuständig für das 1BK, 2BF und BFPE. Herr Reipka informiert überwiegend zu gewerblich-technischen und Frau Hochberger zu sozialen und pflegerischen Berufen


 

Joachim Kollitz

Agentur für ArbeitJoachim Kollitz
Lehener Straße 77
79106 Freiburg

Telefon:  01801 555 111 (Servicecenter für Anmeldung)
Fax: 0761/2710 – 509
E-Mail: Joachim.Kollitz@arbeitsagentur.de

Berufsberater für Akademische Berufe

Als Partner der Georg-Kerschensteiner-Schule stehe ich allen Schülern des Berufskollegs II, des Technischen u. Sozialpädagogischen Gymnasiums als Experte für die Berufs- und Studienwelt zur Verfügung.

Die richtige Berufs- und Studienwahl ist ein fortlaufender Prozess, maßgeblich beeinflusst von einem immer komplexer werdenden Angebot und einer großen Dynamik auf dem Arbeitsmarkt.
Vielleicht beschäftigt Sie eine der folgenden Fragen:

  • Wie bringe ich meine Interessen ein bzw. reichen meine Fähigkeiten und Kenntnisse aus, um ein bestimmtes berufliches Ziel zu erreichen?
  • Wie finde ich die besten Informationen zu dem großen Ausbildungs – und Studienangebot?
  • An welchem Punkt im Berufswahlprozess stehe ich und welche Strategie bringt mich weiter?

Gerne helfe ich Ihnen bei solchen und auch anderen Fragen in einem persönlichen, ausführlichen Beratungsgespräch. Dieses Angebot ist selbstverständlich kostenlos und vollkommen neutral.