Berufskolleg Technik II

Bildungsziele

  • Vertiefung der Allgemeinbildung.
    Die Inhalte der Kernfächer Deutsch, Englisch, Mathematik und Grundlagen der Technik sind auf den Erwerb der Fachhochschulreife ausgerichtet
  • Berufsorientierung und Vorbereitung auf die Anforderungen einer Berufsausbildung im gewerblich-technischen Bereich und damit Verbesserung der Ausbildungschancen
  • Erwerb der Fachhochschulreife beim Besuch des Berufskollegs II

Aufnahmebedingung

  • Mit einer Durchschnittsnote von mindesten 3,0 in den Kernfächern des Technischen Berufskollegs I (D, M, E, Grundlagen der Technik) ist der Besuch des Technischen Berufskollegs II möglich.

Abschluss

  • Fachhochschulreife

Probezeit

  • In beiden Berufskollegs besteht jeweils eine Probezeit (1. Schulhalbjahr)