Aktuelle Hygienemaßnahmen

Mit Ablauf des 13.April 2022 ist an Schulen in Baden-Württemberg grundsätzlich die Testpflicht auf das Corona-Virus entfallen. Der Zutritt zum Schulgelände und die Teilnahme am Unterricht sowie an schulischen Veranstaltungen ist somit wieder ohne Testnachweis möglich.

Grundsätzlich wird für Schülerinnen und Schüler bei Auftreten eines positiven Falls in der Klasse, Lern- oder Betreuungsgruppe keine Quarantänepflicht als Kontaktperson bestehen.

Ab dem 2.5.2022 werden Corona-Selbsttests im Schülersekretariat zur Verwendung in der Schule ausgegeben. Die Testungen während der Unterrichtszeit entfallen damit. Bitte nutzen Sie das Angebot.
Je Schüler:in und Schultag kann ein Test verwendet werden.

Auf Bundesebene wird derzeit über Änderungen bei den Absonderungs- und Quarantäneregelungen für die Zeit ab dem 1.Mai 2022 beraten. Über diese Änderungen und die Auswirkungen auf die landesrechtlichen Absonderungsbestimmungen werden wir Sie so bald als möglich informieren.

Zusammenfassend gilt somit:

  • keine Maskenpflicht
  • keine Testpflicht
  • keine Quarantänepflicht als Kontaktperson
  • Befreiung vom Präsenzunterricht bei besonderer Gefährung ist weiterhin im bekannten Rahmen möglich

Auch wenn die bisher geltenden Regelungen im Wesentlichen nicht mehr gelten, bitten wir Sie darum, sich auch in den nächsten Wochen rücksichtsvoll und vorsichtig zu verhalten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage des Kultusministeriums Baden-Württemberg.


Hier nochmals das HowTo für das Fernlerenen an der GKS:

Falls Sie Fragen zu technischen Problemen haben, wenden Sie sich bitte an support@gks-muellheim.de.

Allgemeine Fragen können Sie gerne weiterhin über gks@lkbh.de stellen.

Aufgrund der dynamischen Lageentwicklung bitten wir Sie, sich zusätzlich beim Kultusministerium über den aktuellen Stand zu informieren. Vielen Dank!

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner