Vorreiter für digitalen Unterricht

Die LEARNTEC ist eine jährlich in Karlsruhe stattfindende internationale Kongressmesse für professionelle Bildung, Lernen und IT. Auch an den Schulen spielen digitale Lernwelten und IT-gestützte Technologien eine immer bedeutendere Rolle.

Am Mittwoch, den 29.01.2020 stellten daher drei SchülerInnen der 2BF und eine Schülerin aus der BFPE der GKS zusammen mit Frau Blattmann und Herrn Pfeifer die Lernsoftware Dakora vor. Diese unterstützt offene Lernformen wie selbstorganisiertes Lernen, indem sie die Lehrerinnen und Lehrer beim Planen, Steuern und Dokumentieren der Lernfortschritte unterstützt und den Klassen die Materialien zugänglich macht. 

Marc Pfeifer stellte den Besuchern das Dakora-Prinzip vor. Anschließend erklärten die Schülerinnen und Schüler das Prinzip aus ihrer Sicht und präsentierten einige Anwendungensmöglichkeiten per Apple TV. Nach der Präsentation standen Schüler und Lehrer für rege Fragen aus dem Publikum bereit.